DeutschEnglish

Schall-Immissionsschutz

Wir bringen Lärm unter Kontrolle

Im Bereich der Einzelvorhaben spielt die Erlangung von Genehmigungen eine zentrale Rolle. Mögliche Lärmkonflikte können hier frühzeitig erkannt und durch technische oder organisatorische Maßnahmen im Vorfeld vermieden werden:
Schalltechnische Begutachtung im Rahmen von Genehmigungsverfahren
Beratung bei der schalltechnischen Anlagenplanung und -sanierung
Messungen zur Bestandsaufnahme und Abnahmemessungen nach BImSchG.
Messung der Schallemissionen von Windkraftanlagen
Dauerüberwachungsmessungen von Lärmemittenten mit Ereigniserkennung durch Ton- und Bildaufzeichnungen
Planung, Limitierung und Überwachung von Beschallungsanlagen unter dem Aspekt des Lärmschutzes

Im Bereich der Bauleitplanung bieten wir Ihnen die Feststellung und Bewältigung von Lärmkonflikten. Wir beraten Sie darüber hinaus auch gerne bei der Abwägung der verschiedenen Belange, begleiten Sie bei Abstimmung bzw. Vorabstimmung mit Aufsichtsbehörden und unterbreiten Ihnen Textvorschläge für Satzungen und Begründungen von Bebauungsplänen.

Wir erstellen schalltechnische Gutachten über
die schalltechnische Verträglichkeit im Rahmen der vorbereitenden Bauleitplanung (Flächennutzungsplan, Rahmenplan)
Lärmimmissionen von gewerblichen Anlagen, Sport- und Freizeitanlagen sowie Verkehr
Konzepte zur planerischen Bewältigung von Lärmkonflikten
Vermeidung von Anlagenlärmkonflikten durch Lärmkontingentierung
Beiträge zur Umweltprüfung in den Bereichen Schall, Erschütterungen und elektromagnetische Felder
Schall- und erschütterungstechnische Beratung bei städteplanerischen Ideenwettbewerben

Unser Leistungsumfang

Erstellung der Lärmimmissions- und Konfliktpläne

Interdisziplinäre Lärmminderungskonzepte für die Maßnahmenplanung

Vermittlung der Lärmminderungsthematik zwischen Betroffenen, Behörden und Fachplanern

Für die Durchführung der o.g. Leistungen steht uns selbstverständlich umfangreiche Messtechnik sowie Hard- und Software zur Verfügung, die dem neuesten Stand der Technik entspricht.

Referenzen

Landeshauptstadt München
Bebauungspläne Birketweg, Hirschgarten (Schall, elektromagnetische Felder, Erschütterungen)
Bebauungsplan Ehemaliger Thalkirchener Bahnhof (Schall, Geruch)
Bebauungsplan Knorr-Bremse (Schall, elektromagnetische Felder, Erschütterungen)
Bebauungsplan Bahnachse Süd (Schall, Erschütterungen),
Bebauungsplan Bajuwarenstraße (Schall)
Bebauungsplan Ackermannbogen (Schall)
Bebauungsplan Aubing-Ost
Bebauungsplan Ehemalige Funkkaserne
Entwicklungsgebiet Paul-Gerhardt-Allee
Umweltstudie Olympiapark
Theresienhöhe
Messestadt Riem
Freiham
Lärmminderungspläne
Flächennutzungsplan Bahnachse Hauptbahnhof – Laim – Pasing

Stadt Augsburg
Bebauungsplan Südlich der Zobelstraße
Bebauungsplan Östlich der Sanderstraße
Bebauungsplan Güterverkehrzentrum
Bebauungsplan Innovationspark
Bebauungspläne 476/I und 476/II Ehemalige Ladehöfe

Stadt Dachau
Bebauungsplan, Obermoosschwaige
Bebauungsplan, Udldinger Weiher Nord

Gemeinde Aschheim
Gewerbegebiet südlich der Eichendorffstraße

Gemeinde Vaterstetten
Bebauungsplan, Südwestlich der Nordosttangente (Schall, Geruch)
Bebauungsplan, Südlich der Bahnlinie (Schall, Erschütterungen)

Stadt Wendlingen am Neckar
Bebauungsplan Behr-Areal

Baulärm
ADAC: Baulärmüberwachung Neubau ADAC Zentrale
Deutsche Bahn AG: Baulärmprognose Loisachhang S 7, EÜ Flintsbach
HVB: Baulärmüberwachungsmessung „Fünf Höfe“ in der Theatinerstraße
Arge Ingenieurbau U-Bahn Moosach: Baulärmprognose Startschacht Bunzlauer Straße
Siemens AG: Baulärmmessung Siemens-Standort Hofmannstraße in München
Stadt Augsburg: Baulärmmessung Straßentunnel Theodor-Wiedemann-Straße in Augsburg
DB Projektbau: Baulärmmessung NBS München – Ingolstadt, Tunnel Offenbau
Bayerische Versorgungskammer: Baulärmüberwachung Arabellastraße München

Anlagen
Texas Instruments GmbH, Konzeption für Lärmminderungsmaßnahmen am Standort Freising
Holzwerke Pröbstl, Konzeption für Lärmminderungsmaßnahmen in Asch
Jodquellen AG Bad Tölz, Langjährige schalltechnische Begleitung von Bau- und Erweiterungsmaßnahmen des Alpamare
TSV Gersthofen, Neubau der Sportanlagen
Windenergieanlagen

http://www.mopa.de/cms/assets/themes/moehlerundpartner